Aktuelle Projekte

Quintett Seelenkalender

Der verein arion fördert zur Zeit aktiv das Quintett Seelenkalender, welches im Jahre 2014 von der Akademie Humaneum in Wien, Raphael Simcic (Komponist aus Dornach, CH) und Patrick Vida (Geiger aus Linz, AT) gegründet wurde. Das Quintett Seelenkalender tritt mit seinem Programm "Heilende Kraftquelle" in ganz Europa auf und spielt sowohl verschiedene klassische Stücke, welche sich mit dem Jahreskreislauf auseinander setzten, wie auch Raphael Simcic's Vertonungen von Rudolf Steiner's Seelenkalender. Zur Zeit organisiert der verein arion eine mehrtägige Tournee durch die Schweiz, welche im Oktober 2018 stattfinden wird.

Tonaufnahmen des Liederzyklus zum Seelenkalender

Ebenfalls plant der verein arion eine professionelle Tonaufnahme von Raphael Simcic's Seelenkalender-Vertonung. Dazu werden vom Verein alle nötigen finanziellen Mittel organisiert und zur Verfügung gestellt. Zusätzlich managt der Verein die operativen Abläufen dieses Projekts und steht bei künstlerischen und musikalischen Fragen beratend zur Seite.

Projekt Seelestial

Das Duo "Seelestial", welches von Davide Zavatti (Violoncello und Konzept) und Heide Katharina Müller (Harfe) gegründet worden ist, spielt regelmässig Konzerte vor Allem in Italien, Österreich und Deutschland. Sie spielen dabei sowohl Bearbeitungen von Raphael Simcics Seelenkalender-Vertonungen für Harfe und Violoncello als auch weitere Stücke, welche  mit dem Thema "Seelestial" im Einklang stehen. Im Vordergrund steht dabei eine meditative Stimmung und eine entschleunigte Herangehensweise an die Musik. Um dieses Ziel zu erreichen, werden die Stücke in der Kammertonstimmung auf 432 Hz gespielt. Der verein arion unterstützt dieses Projekt, in dem er die Zusammenarbeit und das Promoting fördert.

Das Quintett Seelenkalender bei einem Auftritt in Zürich, Mai 2016
Das Quintett Seelenkalender nach dem Konzert in Genf, Juni 2017
Das Projekt Seelestial, Probe in Wien, Januar 2018